Eine einzigartige Solaranlage zur Wiederverwendung einer geschlossenen Kohleasche-Anlage

Atlanta, GA - 15. November 2022 - Watershed Geo, ein globaler Technologieanbieter für Umwelt- und zivile Infrastrukturen, kündigte an, eine Partnerschaft mit TVA einzugehen, um Innovationen zur Dekarbonisierung zu beschleunigen und stillgelegten Kohlekraftwerken neues Leben einzuhauchen.

Bei der Verfolgung eines 100-MW-Projekts zur Solarstromerzeugung auf ihrem geschlossenen Kohleaschestandort im Werk Shawnee in Kentucky hat sich TVA für die Verwendung entschieden Watershed Geo's Verschlusstechnologien für Stauräume und ihre innovative Solartechnologie. Diese Umnutzung von Kohleasche-Behältnissen zu Produktionsanlagen für grüne Energie ist eine Schlüsselinitiative von TVA, die ihren Kohlenstoffgehalt bis 80 um 2035 % im Vergleich zu den Werten von 2005 reduziert und bis 2050 netto Null erreichen will. 

Neben dem innovativen Ansatz für grüne Energie, Watershed GeoDie Lösungen von bieten die Möglichkeit, die Erschließung großer Landflächen für Solarenergie überflüssig zu machen, und ermöglichen die Nutzung der bestehenden Infrastruktur in der Anlage, zwei Schlüsselmerkmale, um die Auswirkungen auf die umliegende Gemeinde zu verringern. 

Watershed Geo's Technologie für erneuerbare Energien, genannt PowerCapTM, ist eine einzigartige Solarinnovation, die für die Aufstauung von Kohleverbrennungsrückständen (CCR) in Plant Shawnee verwendet werden soll. Die Stiftung ist eine weitere Innovation von Watershed Geo namens ClosureTurf®, eine patentierte Technologie, die an mehreren TVA-Standorten verwendet wurde, um Kohleasche-Aufstauungen in Übereinstimmung mit den föderalen US-Umweltschutzbehörden (EPA) und staatlichen CCR-Mandaten zu schließen. Das PowerCap Das patentierte System wurde entwickelt, um die Erzeugung von Solarenergie auf zuvor nicht erschlossenem Land wie Stauseen, Deponiebrachen und topografisch schwierigem Land zu ermöglichen. PowerCap ist ein Regalsystem ohne Ballast, das direkt an der befestigt wird ClosureTurf Oberfläche ohne Durchdringungen des Verschlusssystems. Sein einzigartiges patentiertes Design ermöglicht ein hohes Leistungspotenzial pro Flächeneinheit und die Installation an steilen Hängen für eine noch bessere Raumnutzung. Dies kann im Vergleich zu einem herkömmlichen Regalsystem die bis zu 3-fache Leistungsabgabe pro Flächeneinheit liefern.     

„TVA hat eine große Führungsrolle bei der Umsetzung innovativer Lösungen bewiesen, um die Entwicklung erneuerbarer Energien dramatisch zu verbessern. Es ist ein grüner Ansatz für grüne Energie. Wir fühlen uns geehrt, Teil des innovativen Branchenwandels zu sein, der die vorteilhafte Wiederverwendung von normalerweise unbrauchbarem Land anwendet“, sagte Mike Ayers, CEO von Watershed Geo. „Wir glauben, dass TVA bei der Etablierung einer zukünftigen Best-Management-Praxis für die globale Umwelt und lokale Gemeinschaften führend sein wird.“

ÜBER UNS WATERSHED GEO

Mit Hauptsitz in Alpharetta, Georgia, Watershed Geo entwickelt geistiges Eigentum und bietet technische Lösungen für anhaltend problematische Zivil-, Umwelt- und erneuerbare Energieinfrastrukturen durch Lizenzen, die von Watershed Solar, LLC angeboten werden. Die Produkte von Watershed lösen eine Reihe von Problemen in Branchen wie Geotechnik, Abfallwirtschaft, Erosionsschutz und erneuerbare Energien. Zu den Markentechnologien von Watershed gehören: ClosureTurf® für kommunale, industrielle und Kohleverbrennungsrückstandsdeponien/Endverschlüsse; HydroTurf® fortschrittliche Deckwerkstechnologie für hohen hydraulischen Scherschutz; VersaCap® zur Zwischendeponiegasemissionskontrolle und Sickerwasserreduzierung; und durch seine Partnerschaft mit Watershed Solar PowerCap Solartechnik für erneuerbare Energie auf Deponien und Industriebrachen Weitere Informationen finden Sie unter watershedgeo.com €XNUMX.