Taylor County
Mülldeponie

Mülldeponie

 

STANDORT

Mauk, GA

Eigentümer

Abfallwirtschaft

Ingenieurin

Smith & Gärtner

Übersicht

25 Acres

Datum abgeschlossen

2018

Die Taylor County Entsorgungsdeponie ist seit 1990 in Betrieb und nimmt Abfälle sowohl von LKWs als auch von der Bahn an jedem Ort an. Als die letzten 25 Hektar ihre Kapazität erreicht hatten und zur Schließung bereit waren, entschied sich Waste Industries für ClosureTurf® für die endgültige Abdeckung aufgrund seiner Fähigkeit, schwierige Erosionsherausforderungen zu lösen. 

Aufgrund seiner geografischen Lage in Georgia in der Nähe der Falllinie sind die Böden von Taylor County mit Lehm, Sand und Gestein vermischt, was es extrem schwierig macht, Vegetation zu etablieren. Angesichts der langen Böschungen über große Flächen musste der Eigentümer sicherstellen, dass die Deponie vor erosiven Kräften geschützt ist, insbesondere bei jährlichen Unwetterereignissen wie tropischen Stürmen und Hurrikans. 

ClosureTurf eine ausgezeichnete Lösung für diese technischen Leistungsherausforderungen sowie viele andere Umweltanforderungen. Als Beispiel wurde die Baustelle mitten in der Bauphase von Winden von mehr als 60 Meilen pro Stunde vom Hurrikan getroffen Michael. Aufgrund seiner Fähigkeit, Windauftrieb und starkem Regen standzuhalten, ist die Portion mit ClosureTurf installiert blieb unbeschädigt und wartungsfrei. 

Watershed Geo war in der Lage, ein einzigartiges bankloses Design auf die ca. 650 Fuß, 4H:1V-Steigungen anzuwenden. Das sitzbanklose Design eliminierte die Notwendigkeit von Umleitungsbermen und Gefällekanälen und ermöglichte stattdessen, dass das Regenwasser über die maximale Distanz in Plattenströmung verbleiben konnte, bevor es in flache konzentrierte Strömung umgewandelt wurde. Die Kanalströmung findet erst statt, wenn das Wasser die Perimeterkanäle erreicht. Es reduziert auch die Notwendigkeit, die umgewandelte Energie abzuleiten, die kanalisiertes Wasser und die Schwerkraft bei steilen Hängen verursachen. Dadurch wurden letztendlich Baukosten des Gesamtprojekts eingespart. 

Die Taylor County Entsorgungsdeponie ist jetzt die zweite ClosureTurf Sitzbankloses Design, das im Bundesstaat Georgia installiert werden soll. Neben großen Baueinsparungen, ClosureTurf spart jährliche Betriebsbudgets durch reduzierte Wartungsaktivitäten wie Vegetation, Mähen, Düngung, Bewässerung, Wiederbegrünung, Reparaturen durch Erosion und Reinigung von Regenwasserteichen, die mit traditionellen Bodenabdeckungen verbunden sind. ClosureTurf ist auch in der Lage, der Öffentlichkeit beim ersten Betreten der Deponie ein ästhetisch ansprechendes Bild zu bieten.